Das Kennenlernen

Ihr seid die Inspiration für meine Arbeit. Zu wissen, wer Ihr seid, was Ihr liebt und wie Ihr Eure Gäste unterhalten möchten, ist der Schlüssel zu unserer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wie verbringt Ihr Eure Wochenenden? Kocht Ihr gerne zusammen oder esst Ihr eher auswärts? Bevorzugt Ihr Abenteuerreisen oder Faulenzen am Pool? Jede Kleinigkeit ist das Gold, das unserem kreativen Prozess den ersten Schub in die richtige Richtung gibt.

Das Budget

Der Entwurf besteht aus einem detaillierten Budget, einer Prioritätenliste und einem Zeitplan für die Gesamtplanung. Dies sind die Daten, die die Grundlage für eine erfolgreiche und nahtlose Reise zum Veranstaltungstag bilden. Die Parameter nehmen während des gesamten Prozesses Gestalt an, sodass wir strategische Übereinstimmungen für Eure Veranstaltung vornehmen können, von denen wir wissen, dass sie zu Eurem Budget und Eurem Stil passen.

Brainstorm

Dann erstelle ich für Euch ein Farb- und Blumenkonzept, Vasen und Möbel werden ausgewählt, Textilien und Papier ausgewählt ... alles und jedes kleine Detail, damit Ihr Euch Eure Hochzeit schonmal vorstellen könnt.

Team

Basierend auf Euren Vorstellungen werde ich für Euch das bestmögliche Team für Eure Hochzeit finden. Dazu gehören ein Caterer, ein Fotograf und eine Band oder eine Sängerin. Was auch immer Ihr Euch für Euren Tag wünscht, ich nutze mein Know-how und meine Beziehungen, um für Euren Tag ein "Dreamteam" zusammen zustellen.

Los geht's - für euch ist entspannen angesagt!

Sobald Ihr mir von der Musikliste bis zur Serviettenfalte einen Daumen hoch gegeben habt, könnt Ihr Euch entspannt zurücklehnen, während ich alles möglich mache. In den Wochen vor Eurer Hochzeit kauft und baut unser zusammengestelltes "Dreamteam" jedes Detail, um sich auf eine fehlerfreie Veranstaltung vorzubereiten.

Party!

Dafür leben ich! Am Veranstaltungstag bin ich in meinem Element, koordiniere unser "Dreamteam", erwecke Euer Design zum Leben und unterstütze Euch, damit Ihr die Schönheit einer spektakulären Veranstaltung genießen können.

Konnte ich Euch überzeugen?